Erhöhung der Elternbeiträge

Am 4. Juni 2021 wurden von den Kommunalen Landesverbänden und den Kirchen die gemeinsamen Empfehlungen zur Festsetzung der Elternbeiträge für das Kindergartenjahr 2021/2022 veröffentlicht. Die Verbände und die Kirchen weisen darauf hin, dass auch während der Corona-Pandemie die frühkindliche Bildung und Betreuung bedarfsorientiert und qualitätsvoll sichergestellt wurde. Diese Gewährleistung hat neben einem hohen organisatorischen Aufwand auch zu höheren Kosten, zusätzlich zu den allgemeinen Kostensteigerungen, geführt.

Die Kommune, sowie die Trägerschaft stimmen der Erhöhung der Elternbeiträge von 2,9% zu. In der folgenden Tabelle können Sie die neuen Beiträge ab 01.09.2021 entnehmen.

 

Betreuungsentgelte Ausfertigung 01.09.2021

 

Mit freundlichen Grüßen

Jasmin Nitsch